Prämierte Schweizer Zeichnungen

Bilder von Kindern strahlen eine besondere Faszination aus. Sie besitzen Frische und Ehrlichkeit, eine Eigenschaft um die sich viele Künstler jahrelang bemühen. Was besonders überrascht, ist das angeborene Gespür, mit dem sich die jungen Künstler bei wenig oder keiner Anleitung entfalten.

Die eingesandten Zeichnungen des 52. internationalen Kindermalwettbewerbs sind inzwischen juriert und die Gewinner der verschiedenen Auszeichnungen prämiert. Darunter sind auch einige Kunstwerke aus der Schweiz – worauf wir ganz besonders stolz sind.

Diese Zeichnungen sind während dem Monat Juni im Verkehrshaus Luzern zu bestaunen. Gehen Sie vorbei und nehmen Sie teil an der aussergewöhnlichen Kreativität und der künstlerischen Entfaltung der SchülerInnen. Mit Frische und Ehrlichkeit zeigen sie uns, dass Kunst ein Ausdruck von Herz und Gemüt ist.